22 September 2005

Neues Ladegerät 36V 20A für den EL bei Starmotec

Starmotec reagiert auf ausfallende Effekta Akkus und bringt ein zum City El passenden Lader für 399 Euro auf den Markt, siehe hier.
Hierbei handelt es sich offensichtlich um ein Zivan NG1.
Der Clou ist die bereits vorhandene Kennlinie für Effekta Akkus.

Und um ein auseinanderlaufen der Akkus zu verhindern gibt es das passende Batteriemanagement für 269 Euro gleich hier.

Da das BACS System allerdings zum Symetrieren den Strom der vollen Akkus verheizt, statt die leeren Akkus zu laden, würde ich zum Symetrieren 2 PowerCheq verwenden. Diese laden den schwachen Akku mit bis zu 2A und verheizen keine Leistung.
Theoretisch kann man mit einem 12V Ladegerät und den 2 PowerCheq sogar alle 3 Akkus aufladen. Da aber die PowerCheq auf 2A begrenzt sind würde in der Praxis ein 100Ah Akku ca. 50 Std. benötigen bis er voll ist.

Die Arbeitsweise der PowerCheq ist hier beschrieben.
Das Gerät kann hier für ca. 75 Euro bestellt werden.
Die Dokumentation zum BACS Batteriemanagement befindet sich hier.

Comments: Kommentar veröffentlichen

<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?